Monat: Januar 2012

  • Davos 2012

    Es schneit schon als ich aufwache. Aber gleich l√§uft ein Hund durch das Frische. Er hinterl√§√üt seine Spur und die Spur des Frauchens, gleich dahinter. ¬†An dem Zaunspfahl, gleich vorne setzt er eine, sich gelblich verf√§rbende, Marke. Davos hat doch positive Aspekte! Bill Gates hat eine Spende angek√ľndigt. Nicht unbedeutend: 750 Millionen Dollar. Wo der…

  • Suchen

    Wikipedia ist weg. Protestschaltung. Und wie komme ich jetzt zu meiner binomischen Formel? Das hatte ich mal, lange ist‚Äôs her, in der Schule. Ich kann mich genau erinnern, nur eben an die Formel nicht. Ich brauche Wikipedia. Da steht alles. Alles was du wissen solltest, alles was du wissen k√∂nntest und auch alle Dinge, die…

  • Ich habe einen Traum

    Ich habe jetzt aufgeh√∂rt zu arbeiten. Das Auto habe ich abgeschafft. Ich habe ausgerechnet, dass ich pro Tag 6 Euro und 34 Eurocent spare, wenn ich nicht zur Arbeit fahre. Au√üerdem schont es die Umwelt. Da ich das Auto ganz abgeschafft habe, bekomme ich die schon bezahlten Steuern wieder und die Versicherungsbeitr√§ge, jedenfalls teilweise. Ich…

  • Der Schafspelz passt nicht

    ‚ÄĒ

    von

    in

    Dieser Tage t√∂nte es aus dem norddeutschen Radio: Obama will abr√ľsten. Der Milit√§retat der USA wird geschrumpft, es wird k√ľnftig nur noch die F√§higkeit zur F√ľhrung eines Krieges aufrechterhalten. Andere Medien √ľben sich ebenfalls bei der Deutung der Rede. Jeder auf seine Weise. Die Wahrheit klingt an, wenn zus√§tzlich Generalstabschef Martin Dempsey zitiert wird: ‚ÄěWir…

  • Sch√∂n geredet, sch√∂ngeredet.

    Da fehlen etwas √ľber einhunderttausend in der Arbeitslosenstatistik. Die Kanzlerin in ihrer Ansprache w√ľrdigte dieses nicht. Sie sprach dieses Mal auch nicht von der prek√§ren Situation auf dem Arbeitsmarkt, auf dem angeblich √ľber f√ľnfundvierzigtausend Ingenieure fehlen. Aber Ausbildungspl√§tze haben dieses Mal fast alle jungen Menschen gefunden. Das ist gut so, denn dann kommen sie vorerst…