Schlagwort: Geben

  • Verwirrung

    ‚ÄĒ

    von

    in

    Ein Geber ist, wie doch jedermann wei√ü, ein Mensch, der etwas gibt. Ein Mensch und Mensch, das kann eine Frau sein(Geberin), ein Mann(Geber), ein Kind(Geberes?), ein Greis(??) und neuerdings ein menschliches Wesen ohne bestimmtes Geschlecht. Wenn die Zwangsemanzipation solche unsinnigen und unhandhabbaren und jeder vern√ľnftigen Verwendung der deutschen Sprache widersprechenden Bezeichnung braucht, nun gut. Es…